Posted: 08 Januar, 2012

Indoortraining Rad

Die reale Beanspruchung wird durch die aufgezeichneten Herzfrequenzen wiedergegeben. Im aktuellen Fall sind mir (s. unten) die Werte von Florian zur Verfügung gestellt worden. Die geplanten Zielbereiche sind nicht 1:1 zeitlich übertragbar, was unterschiedliche Gründe hat. Dennoch stimmt der phasenhafte Verlauf weitestgehend überein.

Florians subjektives Belastungsempfinden ist mir nicht bekannt, wohl aber der Hinweis die Herzfrequenz hätte nach seiner Einschätzung in höhere Bereiche kommen müssen. Woran liegt es wenn die gemessenen Herzfrequenzen nicht mit Outdoor-Erfahrungen übereinstimmen?  Einige Hinweise dazu am weiter unten.

Spinning Stundenverläfe Cardio Fit 045auswertung-Flo-K

Auffälligkeit


 

Mögliche Ursache


 

Ruhe-HF starke erhöht

Infekt droht, Übertraining,   Überbeanspruchung

Hf nach der Belastung lange hoch

Erschöpfung, Flüßigkeitsmangel

Erholungsherzfrequenz sinkt   ungewöhnlich schnell

Übertraining

Hf erreicht im WK-Training nicht  
gewohnte Werte

Glykogenverarmung, geringe musk. Mobilisation, Motivation niedrig

Hf in Intervallpausen hoch

Tempo zu hoch

Belastungsherzfrequenz steigt bei   gleichbleibender Belastung ungewohnt
stark an

Flüßigkeitsmangel,   Erschöpfung

Herzfrequenzvariabilität gleichförmig

Überbeanspruchung, Infekt, Stress

 

 

News

17 März, 2019

30igste Neandertallauf in Erkrath

Am vergangenen Sonntag (17.03.19) fand der 30igste Neandertallauf in Erkrath statt.

Weiterlesen...

 

17 Februar, 2019

107.Bertlicher Strassenläufen

Guter Saisonauftakt für das Remscheider Triforce-Vital RS Team.

Weiterlesen...

 

12 Januar, 2019

100x100 m Schwimmen der SG Remscheid 2019

Am Samstag den 12.01.2019 ging es für drei Triforce Mitglieder, Jana Böhnisch, Justin Götz und Camila Alfaro Solano, um 16 Uhr ins Sportbad zum 100x100 m Schwimmen der SG  Remscheid.

Weiterlesen...